Petro Vaselo

Das Weingut Petro Vaselo ist im Westen Rumäniens gelegen und als Teil des Weinbaugebietes  Recaş DOC klassifiziert. Es ist vielleicht der repräsentativste Hersteller der Region.

Es hat eine relativ junge Geschichte. Es ist ein im Jahre 2002 angelegtes Weingut, das stolz den Namen der Ortschaft trägt, in dem es 42 Hektar Reben besitzt.

Die Produktionstechnologie ist sowohl zu den Weinreben als auch zum Wein sehr “freundlich”. Im Weingut Petro Vaselo wird biologischer Weinbau betrieben – es werden hauptsächlich Stalldung und biologische Düngemittel verwendet. Darüber hinaus wurde bei der Anlegung des Weinguts der Schwerkraft Rechnung getragen, um die mechanischen Arbeiten aufs mindeste zu reduzieren. Während der Gärung wird die Sauerstoffaussetzung vollständig ausgeschlossen, um möglichst sulfidfreie Weine zu erzeugen.

Die Petro Vaselo Kollektionen tragen die Unterschrift des jungen italienischen Önologen Marco Feltrin, der, dank seiner Energie und seiner erfinderischen Geistes, lebendige, ausdrucksstarke Weine mit starken und wohl ausgeglichenen Aromen herstellte.

Die Kotys Schaumweinpalette oder der Kollektionsrotwein PV Gran Cru haben den Namen Petro Vaselo als Hersteller. Dieser setzte einen neuen Standard für Recaş DOC durch und machte das Weingut bekannt.

Brands: Petro Vaselo, Bendis, Kotys, Otarniţa, Maletine, Ovaş, Melgis, PV Gran Cru.

Angebaute Rebsorten: Riesling, Chardonnay, Pinot Noir, Merlot, Cabernet Sauvignon, Fetească Neagră.

Tag-uri: Petro Vaselo, Petrovaselo, Recaş, DOC Recaş, Westen Rumäniens, 2002, 42 Hektar, ökologischer Weinanbau, Schwerkraft Weingut, Marco Feltrin, Nello Dal Tio, Riesling, Chardonnay, Pinot Noir, Merlot, Cabernet Sauvignon, Fetească Neagră, Bendis, Kotys, Otarniţa, Maletine, Ovaş, Melgis, PV Gran Cru, Weingut, Geschichte, Geschichte des Weines, Weinherstellung, Weinbau, Weinberg, Weinanbaugebiet, Weinhersteller, Weißwein, Rosewein, Rotwein,  Premium Wines of Romania, Rumänien, Premium, hochwertiger Wein, DOC, geschützte Ursprungsbezeichnung, Terroir, Klima, Boden, Höhe.

         
Campaign financed with the participation of the European Union and Romania.